In the Heart of the Multitude Expand Close

Collapse Close

Miles „El Mac“ MacGregor lebt und arbeitet in Los Angeles. Mac wurde 1980 geboren und fühlte sich schon in jungen Jahren von Künstlern wie Caravaggio, Vermeer und Klimt inspiriert außerdem von Graffitikunst, Fotorealismus und mexikanischer Kultur. Im Jahre 1999 begann er seine Freunde und unbekannte mexikanische Arbeiter, quer durch den Südwesten Amerikas, zu porträtieren. In dieser Zeit schuf er mit Spraydosen auch riesige, bunte Interpretationen der Gemälde alter europäischer Meister. 2003 beauftragte das Groeninge Museum El Mac, Bilder der Flämischen Primitiven aus der Museumssammlung in Wandbilder zu übertragen. Seine Auftragsarbeiten für Wandbilder führten ihn quer durch die USA und um die ganze Welt. Internationale Ausstellungen seiner Arbeiten fanden auf der Art Basel Miami; MARCO, Monterrey; Fifty24SF Gallery, San Francisco; Joshua Liner Gallery, NYC; und auf der Havanna Biennale statt.

U
D
L
R
C
+
-