In the Heart of the Multitude Expand Close

Collapse Close

Gabriel Specter ist bekannt für den anthropologischen Ansatz seines Werkes. Er lebt in Brooklyn. Seine Bilder und Skulpturen kontextualisieren alltägliche und am gesellschaftlichen Rand stattfindende Begebenheiten des städtischen Lebens unserer Bevölkerungen. Sie dokumentieren die sich verändernde Gegenwart , indem sie die Vergangenheit betrachten. Specter ist bekannt für seine standortspezifischen Installationen, die vergessene Orte zu neuem Leben erwecken. Sein Stil und sein Engagement haben durch öffentliche Arbeiten in Städten wie Tokio, London, Paris, Mexico City und St. Petersburg weltweite Anerkennung erlangt.

U
D
L
R
C
+
-