Prada Classics

projekt

Manufaktur von Luxusartikeln seit 1913 mit einer innovativen und erfolgreichen Designphilosophie. Prada inszeniert auch Erlebnisse: Prada Classic – ein einzigartiger Einfallsreichtum, der die weltweiten Projekte von Prada durchströmt, in denen sich Mode, Design, Kunst, Film und Architektur zu neuen Realitäten vereinen.

 
 
#1

Prada Classic #1            
                
THE DOUBLE CLUB in London, auch als The Congo Club bekannt, ist ein solches Projekt. Eine gewagte Zusammenarbeit mit dem Künstler Carsten Höller. Dabei wird die Macht der Kunst im Genre der Unterhaltung ausprobiert. Das Publikum wird Teil eines außergewöhnlichen Nachtclub- und Restauranterlebnisses. A Prada moment.

 
 
#2

Prada Classic # 2            
                
Der PRADA TRANSFORMER in Seoul ist ein Manifest dieser Idee. Der einzigartige, wandelfähige Pavillon ist das Ergebnis einer dynamischen Zusammenarbeit zwischen Rem Koolhaas/OMA-AMO und Prada. Die drehbare Struktur beherbergt verschiedenste Veranstaltungen aus Mode, Kunst und Film, stets in der am besten dafür geeigneten Form. Das Publikum wird Teil eines fließenden Prozesses, der einen fruchtbaren Austausch zwischen kulturellen
Disziplinen schafft.            
                
26. Juni 2009:            
PRADA TRANSFORMER Kino, Seoul.        
A Prada moment.

 
 
#3

Prada Classic #3            

Von der filmischen Vorstellung von Wes Anderson bis hin zur Geschichte des italienischen Kinos ist dies eine Erweiterung der kinematografischen Umsetzung des Prada-Universums.
Castello Cavalcanti ist Prada Classic # 3

 
 
#4

Prada Classic # 4

 
Prada: A cosmos on its own
composed of heavenly bodies
set in a complex orbit.

A universe of contradictions
and endless elaborations —
noble causes and base temptations —
where idealism meets vanity,
intelligence meets passion,
fashion meets fiction.

Welcome to the Pradasphere, Prada Classic # 4.

 
 
沪ICP备11025989号
_nach oben